Hydrantenkontrolle

Feuerwache.net Forum » Support Foren » Vorschläge » Einsätze » Hydrantenkontrolle
Seiten
« < 1 2 > »
Benutzer Beitrag

Boomit

Zugführer

Boomit

Geschrieben am 05.11.2011 22:11 Zitieren Beitrag melden

Hydrantenkontrolle

Nich wirklich ein "Einsatz", aber wär doch auch ma was, dass jede Stadt soundsoviel Hydranten hat und dass die 1-2 mal im Jahr gecheckt werden müssen...
Lg
Jojo

 

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 05.11.2011 23:25 Zitieren Beitrag melden

Hmm...

also...eine Ausarbeitung Deiner Idee wäre schon toll. So kann ich es schlecht beurteilen was ich davon halten soll...So wie es jetzt hier steht ein klares Nein. Aber vllt kommt ja noch was ;)

Calli01

Kreisbrandmeister

Calli01

Geschrieben am 06.11.2011 00:06 Zitieren Beitrag melden

@Boomit:

Eigentlich ist die Stadt, schwerpunktmässig die Stadtwerke (kommunalen Versorger) dafür zuständig, klar in manchen Gemeinden (Kommunen) werden dafür die Feuerwehrleute eingesetzt, aber ich glaube es ist mittlererweile in grösseren Städten eher die Ausnahme.

P. S.

Das wäre eh eine Aufgabe, die keine Vergütung bringen würde, da es im Auftrage der Kommune liefe.

Dieser Beitrag wurde editiert.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 06.11.2011 13:47 Zitieren Beitrag melden

Eigentlich ist die Stadt, schwerpunktmässig die Stadtwerke (kommunalen Versorger) dafür zuständig, klar in manchen Gemeinden (Kommunen) werden dafür die Feuerwehrleute eingesetzt, aber ich glaube es ist mittlererweile in grösseren Städten eher die Ausnahme.


Ich sage mal, das in den kleinen Gemeinden der Sinn darin liegt, das im Einsatzfall die Hydranten schneller gefunden werden. Die Hydranten der Wasserversorger sind nur zweitrangig für die Feuerwehr. Hauptsächlich sind es Möglichkeiten für den Wasserversorger, die Leitungen zu spülen.

Sollte bei der Hydrantenkontrolle ein defekter Hydrant gefunden wurde, kann man das als Feuerwehr melden, aber der Versorger ist nicht in der Pflicht, diesen Fehler abzustellen.

Auch wenn sich ^ das ^ jetzt "blöd" anhört, für die Löschwasserversorgung ist die Gemeinde / Stadt zuständig!

In diesem Sinne stehe ich diesem Vorschlag neutral gegenüber.

Edit: Größere Gemeinden und Städte haben einen Hydrantenplan, um die Hydranten schneller zu finden.

:P meine Stadt ist ausgerüstet mit Überflurhydranten :P

Dieser Beitrag wurde editiert.

antivirus

Wehrführer

antivirus

Geschrieben am 10.11.2011 15:25 Zitieren Beitrag melden

Mh.. Dann versuche ich denn Einsatzvorschlag mal auszuarbeiten so wie ich ihn mir vorstellen kann.

Defekter Hydrant

Denn Stadtwerken wurde ein defekter Hydrant in einem Wohngebiet gemeldet.
Die Feuerwehr wird benötigt um die großen Mengen Wasser abzupumpen und um zu verhindern das die Keller der nahe liegenden Wohnungen nicht volllaufen.

Benötigte Fz.: RW oder LF/HLF

Entlohnung: 500-1000 Credits

Größe: Klein

Ab einer Wache

Ausbreitung: Wenn das Wasser um den Hydranten nicht Abgepumpt wird, entsteht daraus ein Keller unter Wasser.

___

Ich denke so kann man was mit diesem Einsatz anfangen!

BJJW

Stv. Zugführer

BJJW

Geschrieben am 10.11.2011 15:31 Zitieren Beitrag melden

also denn ersten vorschlag NEIN. Aber denn vorschlag von antivirus finde ich toll. also so wie antivirus JA

Feuerwehr1995

Zugführer

Feuerwehr1995

Geschrieben am 10.11.2011 16:22 Zitieren Beitrag melden

antivirus nettere einsatz

antivirus

Wehrführer

antivirus

Gelöschter Beitrag

Grund: Kein Beitrag zum Thema

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 13.11.2011 09:59 Zitieren Beitrag melden

Servus,

für das Spiel ein netter kleiner Einsatz. Ich würde Vorschlagen, das man den Einsatz auch mit den beiden TLF-Typen abarbeiten kann.

MkG Polle.

Jona

Stv. Zugführer

Geschrieben am 05.04.2012 19:19 Zitieren Beitrag melden

ich könnte mir das so vorstellen:

der Cheff von der Stadt ruft an und meldet das folgender Hydrant kontrolliert werden muss.

und

Hydrantenkontrolle der ist sehr gut

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 05.04.2012 21:58 Zitieren Beitrag melden

Negative. Für sowas ist das WW zuständig das macht keine FF.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 05.04.2012 22:09 Zitieren Beitrag melden

der Cheff von der Stadt ruft an und meldet das folgender Hydrant kontrolliert werden muss.


Der (Ober)Bürgermeister der Stadt wird sowas definitiv nicht machen!

Negative. Für sowas ist das WW zuständig das macht keine FF.


Falsch!
Ich kann mich noch sehr gut an meine Zeit in der Jugendfeuerwehr erinnern und da wurden im Rahmen einer Übung mindestens einmal im Jahr die Hydranten überprüft!
Das Resultat unserer Überprüfung wurde dann den städt. Bauhof mitgeteil um die Probleme zu beheben!

Es mag zwar sein, dass dies nicht in allen Ländern, Städten oder Gemeinden Deutschlands der Fall ist, aber geben tut es dies!

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 05.04.2012 23:42 Zitieren Beitrag melden

Hotte, was du vielleicht damit meinst ist Hydrantenschmieren, was wir mit der JF auch jedes Jahr machen, aber wenn ein Hydrant defekt ist oder Anzeichen dafür da sind, da macht das das WW.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 06.04.2012 10:06 Zitieren Beitrag melden

Nein ich meine nicht das Hydrantenschmieren, den das übernimmt bei uns bei der städtische Bauhof! Genauso wie das reparieren der defekten Hydranten!

Wir überprüften, ob die Hydranten funktionieren, sprich zugänglich sind, ob sich die Deckel der Unterflurhydranten öffnen lassen, ob die Hydranten regelmäßig gewartet werden!

Sollten wir hier einen Mängel feststellen, wird dieser dem städt. Bauhof mitgeteilt und dieser behebt ihn dann!

Dieser Beitrag wurde editiert.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 06.04.2012 10:20 Zitieren Beitrag melden

@Hotte:
genau so kenne ich es auch.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 06.04.2012 10:39 Zitieren Beitrag melden

Aso so meinst du das, na gut. Andere FW andere Regeln.
Aber als Einsatz in FW.Net nicht sinnvoll, da der Einsatz keine Notlage darstellt oder eine Gefahr für die Bevölkerung.

pepsi13

Zugführer

Geschrieben am 17.05.2012 09:30 Zitieren Beitrag melden

Ja ich gebe ein klares ja

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 17.05.2012 10:50 Zitieren Beitrag melden

Mit welcher Begründung pepsi13?

pepsi13

Zugführer

Geschrieben am 17.05.2012 11:22 Zitieren Beitrag melden

Begrünung:weil wir also ff königslutter das auch machen ich find das wär ne coole sache:)

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 17.05.2012 20:47 Zitieren Beitrag melden

Super das ihr sowas macht, aber bald kommt ein anderer und der sagt, das sie das nicht machen würden und somit ist deine Begründung nichts wert.

Um eine Nachricht schreiben zu können, musst du angemeldet sein.
Seiten
« < 1 2 > »