Sonderareale in der Neustadt

Feuerwache.net Forum » Support Foren » Vorschläge » Sonderareale in der Neustadt
Seiten
« < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > »
Benutzer Beitrag

daniel911

Hauptfeuerwehrmann

daniel911

Geschrieben am 23.08.2010 17:27 Zitieren Beitrag melden

Eiso ich hätte einen Vorschlag der aber nichts mit der 2 Stadt zutun hatt sondern naja lest es selbst!!

Ich würde weitere Städte einbauen da alles auf 100 X 100 is schon ein wenig dumm!
Wenn dann so wie etz auf jede neue Map 3 sonderariale!!

Anderweitig schlag ich vor das sich Ariale wie zum Beispiel Wald, Autobahnen, Gebirgsgruppen auch auf Randstücken befinden und sich dann auf der anderen Stadt auch befinden!

Beispiel großes Waldstück von Y 150 - X 55 zieht sich auf die andere Stadt bis Y 211 - X 65

Bei Autobahnen würde ich vorschlagen sollte der spieler diese wie ein Gebäude bauen können wo er will! denn vorgschriebene naja ....
Bundesstraßen Genauso

Preis würde ich machen für das durchqueren eines Kästchens
Autobahn: 150.000 Credits
Bundesstaße:75.000 Credits

Zu den Gebirgen möchte ich sagen das es dort im winter dann zu manchen lawinenabgängen oder Verkehrsunfällen zu rechenen! und Dachablehrungen...

zu gewässern naja ich finde es sollte seen geben in denen im winter menschen einbrechen können und im sommer naja vermissten suche dort..

Wald würde ich es wie beim Andy machen finde das super!!

MFG
Daniel

 

printschi07

Wehrführer

printschi07

Geschrieben am 23.08.2010 18:06 Zitieren Beitrag melden

Ein weiterer Vorschlag:

Landwirtschaftliche Nutzfläche

Damit ist bspw. eine Ansammlung mehrer Bauernhöfe und Felder gemeint.
Dort könnten zum Beispiel gehäuft Geschichten wie "Ödlandbrand" oder Hilfeleistungen wie "Tier in Not" auftreten.

Edit: Farblich gekennzeichnet

Dieser Beitrag wurde editiert.

lukki63

Stv. Zugführer

lukki63

Geschrieben am 25.08.2010 14:52 Zitieren Beitrag melden

Andy 09 hatte ja Gebirge und Naturparks vorgeschlagen:
Im Fahrzeugforum hatte ich bereits Allradfahrzeuge vorgeschlagen, vielleicht könnte man auch diese dann integrieren, so dass diese im Wald oder Gebierge vielleicht schneller sind.

hier der link:
http://www.feuerwache.net/forum/fahrzeug...

FeuerChris

Wehrführer

FeuerChris

Geschrieben am 27.08.2010 10:38 Zitieren Beitrag melden

Hallo !

Ich hoffe jetzt nicht nur das nur neue dinge eingeführt werden für die jenige die auch die neue stadt haben und die jenige die keine neue stadt haben wird sich nichts mehr ändern!

Gruß chris

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 27.08.2010 11:32 Zitieren Beitrag melden

@FeuerChris
auf der neuen karte gibt es doch extra sperrflächen für neue sachen! somit kann dort niemand irgendwelche gebäude bauen.

da ja auf der allgemeinen karte jeder schon was gebaut hat lässt sich dort schwer was einfügen! (es hat ja jeder die gleiche map)

printschi07

Wehrführer

printschi07

Geschrieben am 05.09.2010 17:44 Zitieren Beitrag melden

Als weiteren Einsatz für die Sonderarreale hätte ich noch einen Einsatz für das Hafengebiet.

Brennt Hafenkran:

Bei Entladearbeiten mit einem Hafenkran hat der Antriebsmotor des Auslegers Feuer gefangen.

Benötigte Fahrzeuge:

3 LF
1 ELW
1 TLF
(falls im Zuge der Erweiterung für den Hafen eingefügt ein ULF oder ähnlicher Allrounder fürs Hafengebiet evtl. auch anstelle der LF)

Mögliche Nachforderungen:

GW-Taucher ( durch den Brand und einen daraus resultierenden Kurzschluss ist der angehängte Container ins Hafenbecken gefallen, etc.)

DLA(K) (später falls eingefügt auch ein optionales Hubrettungsfahrzeug) (für den Fall das der Motor weiter oben am Kran sitzt)

Chemieunfall (im Hafen):

Aus einem Container im Hafen sind gefährliche Stoffe ausgetreten und drohen zusätzlich ins Hafenbecken zu fließen.

Benötigte Fahrzeuge:

2 LF (optional anderes Hafenspezifisches allroundfahrzeug wie oben schon beschrieben)
1 ELW


b]Mögliche Nachforderungen:[/b]

GW-G
GW-M
RW
GW-A
GW-Taucher (falls Gefahrgut wasser erreicht)
evtl. GW-Öl (falls abgestreut werden muss)
(evtl. zusätzliche Hafenspezifische Einsatzfahrzeuge wie fahrzeuge mit Ölsperren usw.)

habe mir gedacht das beide Einsätze recht lange dauern haben so zwischen 30 min. bis 3 std. vor allem der Chemieunfall und dabei auch größere Vergütungen im Rahmen zwischen 5.000 cr -12.000 cr. beim Kran und 10.000 cr - 30.000 cr. beim Chemieunfall.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 22.01.2011 20:05 Zitieren Beitrag melden

sorry, aber ich kann nicht anders :D

-push- :D

sehr guter Vorschlag, hatte gerade mit einer Planung für Gebirge mit dem Autotunnel und Bahntunnel mit entsprechenden Einsätzen gearbeitet als mir dieser Vorschlag ins Auge fiel. Ist bestimmt ein haufen Programieraufwand aber eine nette Ergänzung für die Neustadt.

kurz und knapp: VOLL DAFÜR

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 22.01.2011 20:39 Zitieren Beitrag melden

ich bin auch dafür !!

DarkPrince

Stv. Kreisbrandmeister

DarkPrince

Geschrieben am 23.01.2011 10:24 Zitieren Beitrag melden

Trotzdem die Einsatzvorschläge bitte in den entsprechenden Bereich, dafür is der schlieslich da^^

Feuerwehr1995

Zugführer

Feuerwehr1995

Geschrieben am 26.02.2011 20:41 Zitieren Beitrag melden

andy09 deine idee ist nicht von schlechten eltern aber nach dem maße an neuen geländen und gebaude müsste man nach meiner meinung mindestens noch einmal die stadt erweiten

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 01.03.2011 17:56 Zitieren Beitrag melden

Ich finde man solltefür gebäude ca. 5 milion für bezahlen
außer dem würde ich das gebirge über die auto bahn und der eisenbahn legen damit man speziele einsätzte bekommt

Dieser Beitrag wurde editiert.

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 02.03.2011 10:30 Zitieren Beitrag melden

Toller Vorschlag aber...
warum soll ich für jedes Gebäude bezahlen? Warum nicht so wie bisher? Es gibt (vielleicht irgendwann) eine weitere Stadterweiterung und da sind dann wieder neue Objekte vorhanden.
Sorry, aber wenn ich bauen will spiel ich SimCity

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 02.03.2011 16:50 Zitieren Beitrag melden

damit man ziele hat worauf man sparen muss

AWittmann

Award_star_gold_1 Premium Spieler

Kreisbrandmeister

AWittmann

Geschrieben am 02.03.2011 17:10 Zitieren Beitrag melden

Zum Thema "dann spiel ich SimCity":
Das wäre eventuell auch ein interessanter Ansatz:
Es stehen Gebäude für Sondereinsätze (oder eben Sonderareale, wie man es nennen will) zur Verfügung, die man (einmalig oder mehrmalig) kaufen kann, (jetzt das Neue) kann man selbst entscheiden wohin damit. Natrülich müssten Bedingungen an die Platzierung gestellt werden (z.B. Mindestabstand zum nächsten Gebäude), denn wenn alle Gebäude auf einem Haufen sind ist es natürlich um einiges einfacher.
Damit könnte gewährleistet werden, dass der doch recht große Freiraum in der jetzigen Neustadt (ohne die Sperrzone) noch nachträglich genutzt werden kann. Nachträglich was von Sebastian reinstellen lassen sehe ich schwierig an, da manche Leute evtl. schon Wachen, Krankenhäuser etc. da stehn haben. Andererseits auch wieder nicht so leicht die notwendigen Bedingungen zu finden (und evtl. auch umsetzbar - in Blick auf Sebastians Arbeit).

Außerdem würde ich dann zwischen festen und frei wählbaren Arealen utnerscheiden. Im Falle des Flughafen, Industrieparks o.ä. ist eine freie Wahl finde ich (wenn an gewisse Bedingungen geknüpft) recht undramatisch. Gerade aber größere Sachen, wie etwa der genannte "Strand" oder die Schiene, oder Autobahn oder Ahnliches würde ich es so belassen wie es gerade ist.

Insgesamt könnte ich auch gut damit leben, wenn alles so bleibt wie es gerade ist, hatte eben nur gerade die Idee. Und um den freien Raum besser auszureizen, vielleicht gar nicht so schlecht.

Meinungen bitte ;)

MkG,
AWittmann

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 04.03.2011 20:20 Zitieren Beitrag melden

wie wäre es wenn es 2seen gibt und ein Fluss der die beiden seehen verbindet

Feuerwehr1995

Zugführer

Feuerwehr1995

Geschrieben am 08.03.2011 21:10 Zitieren Beitrag melden

oder einer Küste die mit einem kanal verbunden ist der dan quer durch dir ganze karte geht und mit dem hafen verbunden ist somit hätte man deutlich mehr einsätze für die FLB und RTB

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 12.03.2011 07:58 Zitieren Beitrag melden

oder einer Küste die mit einem kanal verbunden ist der dan quer durch dir ganze karte geht und mit dem hafen verbunden ist somit hätte man deutlich mehr einsätze für die FLB und RTB

aber was ist wenn leute rund um den hafen gebaut haben

Feuerwehr1995

Zugführer

Feuerwehr1995

Geschrieben am 12.03.2011 13:31 Zitieren Beitrag melden

dann verleuft der kanal ebent im zick zack aber da ich nicht glaube das komplet rund um den hafen alles voll gebaut ist wird das wohl nicht nötig sein

dEAthRaT

Wehrführer

dEAthRaT

Geschrieben am 12.03.2011 20:16 Zitieren Beitrag melden

Bin gespannt, wann ein nächstes Sonderareal freigeschaltet wird, freu mich jetzt schon drauf, dann irgendwann die neue Karte zu kaufen ;)

Gelöschtes Mitglied

Geschrieben am 18.05.2011 16:21 Zitieren Beitrag melden

find andys forschlag sehr schön wirklich gut ausgearbeitet
bin voll und ganz DAFÜR das es so umgesetzt wird sind sehr interessabte sachen dabei und würde wieder eine herausforderung darstellen
lg dirk

Um eine Nachricht schreiben zu können, musst du angemeldet sein.
Seiten
« < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 > »